Herbert Mohr GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 14
76694 Forst


Fon 0 72 51 / 93 10 50
Fax 0 72 51 / 93 10 55


info@mohr-verpackungen.de
 

Schreiben Sie uns

© 2019 Herbert Mohr GmbH – Verpackungen Paletten

mohr – Verpackungsprozesse

Innovativ. Effizient. Transparent.

HPE Standard

mohr ist Mitglied im Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung
(HPE) e.V. und gehört als Fachverpacker der
Fachgruppe "Verpackung nach HPE-Standard" an.

IPPC/ISPM 15 Standard

Um das Risiko der Ausbreitung von Schad-organismen durch Holzverpackungsmaterial
im internationalen Handel zu reduzieren,
fertigen und markieren wir mit der amtlichen Registriernummer DE-BW2 490017.

LOGISTIK

mohr bringt Ihre Güter auf den Weg.
Sicherheitsorientiert und dokumentenecht.​

 

Die Frage ist nicht nur, "Wie kommt Ihr Transportgut schadenfrei von A nach B?", "Welchen Korrosionsschutz benötigt die Transportverpackung?", sondern auch "Welche Einfuhrvorschriften, Kennzeichnungspflichten und Gesetze müssen beachtet werden?". Und das nicht nur auf nationaler, sondern auch auf internationaler Ebene. 

Welche Einfuhrbestimmungen gelten z.B. bei Containerstau nach Indien? Welche Transportwege nach China sind die sichersten und günstigsten? Oder: Welche Zollpapiere und Frachtbriefe werden wann und wo benötigt?

Sie sehen, es ergeben sich je nach Transportweg ganz spezifische Fragen, für die Sie einen kompetenten und verlässlichen Partner brauchen. Wir bieten Ihnen einen kundennahen Rundum-Service, der alle Fragen rund um Verpackung und Transport abdeckt:

  • Aufmaß der Transportware

  • Entwicklung der Verpackungslösung mit Beratung, Zeichnungen und Musterverpackungen

  • Verpackung der Ware bei Ihnen vor Ort oder bei mohr

  • Absicherung des Transportweges bzgl. länderspezifischer Vorschriften, Verpackungskennzeichnung und Gesetze

 

 

 

Unser Portfolio umfasst

1/2

EXPORTVERPACKUNGEN

Wir verpacken Ihr Exportgut nach HPEStandard, IPPC/ISPM 15 Standard und ISO-Richtlinien.

Exportverpackungen haben ihre eigenen Gesetze. Egal ob für Bahn-, Luft-, See- oder Landweg, wir kennen alle länderspezifischen Richtlinien, Auflagen, Gesetze und Einfuhrbestimmungen, damit Ihr Versandgut sicher ankommt. Vertrauen Sie auf unsere Expertise – Oder wüssten Sie z.B. auf Anhieb, wie Sie 56 Fenster für ein europäisches Botschaftsgebäude nach Peking bringen?

mohr weiß wie! Weil wir die geltenden Einfuhrvorschriften für rindenfreies Vollholz kennen. mohr arbeitet nach dem IPPC-Regelwerk für phytosanitäre Maßnahmen. Dabei geht es im Wesentlichen um Richtlinien für die Einfuhr von Holzverpackungen im internationalen Handel, die das Einführen von Schädlingen in der Holzverpackung verhindern helfen.

Weiterhin fertigen und verpacken wir nach HPE-Norm und erfüllen damit die Anforderungen an Statik, Beschriftungen, Korrosionsschutz und Kistenausführungen in Abhängigkeit von der Belastung.

 

Die projektbegleitende Dokumentation protokolliert den Verpackungsprozess.

Kurz gesagt: Wir kennen sehr genau all die Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, um Ihrem Versandgut Tür und Tor zu öffnen! Und die setzten wir mit Sorgfalt und Verantwortlichkeit um.

 

 
 

CONTAINERSTAU

Der Container ist das globale Verpackungsmittel Nr. 1

 

Einerseits groß, geräumig und schnell. Andererseits mechanischen, klimatischen, biologischen und chemischen Belastungen ausgesetzt. Kennen Sie die ISO-Richtlinien bzgl. Belastung des Containerbodens und -wände? Oder sagt Ihnen die ISO 1496 etwas? Hier werden die Grenzwerte für das Befahren von Containern mit Gabelstaplern festgelegt.

mohr macht das für Sie – fachmännisch und mit größter Sorgfalt:

  • Containerstau bei Ihnen vor Ort oder bei mohr

  • Fachmännische Verstauung nach bestehenden Richtlinien

  • Bilderdokumentation und Dokumentation

  • Schließen und Verplomben des Containers

 

Auf den Punkt gebracht: Zeigen Sie uns Ihr Transportgut, wir entwickeln die passende Containerlösung für Sie unter Beachtung der geltenden Richtlinien und länderspezifischen Einfuhrbestimmungen.

SCHWERGUTVERPACKUNG

Mit Hilfe unseres 20 t-Hallenkranes können wir Ihr Schwergut verpacken, basierend auf detaillierten statischen Berechnungen. Statiknachweise sichern das Projekt von Anfang bis Ende ab.

 
 

EINLAGERUNG

Sie möchten sich Freiraum schaffen und Verpackungsmaterial aller Art auslagern.

 

 

Auf einer Fläche von ca. 8.000 m² lagern wir Ihre Verpackungsmaterialien für Sie ein – sicher, sauber und trocken: 

  • Lagermöglichkeiten von z.B. Paletten oder Packhilfsmitteln

  • Lagerraum ohne Wartezeiten sofort verfügbar

  • Einsatz auf Abruf

  • Abwicklung Ihrer Versandaufträge durch Warenannahme und Materialsammlung Ihrer Zulieferer, Einlagerung und letztendlich Verpackung wie z.B. Containerstau

PALETTEN

Sie möchten z.B. Ihre stapelbare Ware sicher verpacken lassen. Zeigen Sie uns Ihr Transportgut, wir liefern Ihnen produkt- und kundenspezifische Lösungen für Transportpaletten.

Spezifikationen erstellen wir nach Produkteigenschaft. Bei empfindlichem Transportgut setzen wir z.B. trockene Paletten ein, die nach IPPC-Standard wärmebehandelt werden, um eine Schimmelbildung zu verhindern.

Paletten sind grundsätzlich in allen Größen und Stückzahlen lieferbar. 

Weitere Informationen und Preise erhalten Sie gerne auf Anfrage

 

                  0 72 51 / 93 10 50

PROJEKT- UND LOHNVERPACKUNG

Wir sind ein absolut verlässlicher Partner für das Verpackungsmanagement Ihrer Waren.

Sie möchten den Fertigungsschritt des Verpackens auslagern, um sich auf andere Unternehmensbereiche zu konzentrieren:

  • Wir übernehmen das Verpackungsmanagement Ihrer Waren nach Ihren Vorgaben von der Abholung, Warenannahme, Materialsammlung, Einlagerung, Fertigung, Verpackung, Etikettierung, Beschriftung,Barcode-Ausrüstung, Kommissionierung und Versand mit Hol- und Bring-Dienst bis hin zur vollständigen Dokumentation und Qualitätskontrolle.

  • Wir verpacken gemäß Ihren Vorgaben bei Ihnen vor Ort oder bei Warenanlieferung auch bei mohr.

  • Die Verpackung kann sowohl kundenseitig gestellt als auch von mohr gefertigt werden.

 

 

INHOUSEVERPACKUNG

Wir sind ein absolut verlässlicher Partner für das Verpackungsmanagement Ihrer Waren.

Wenn Sie sich den Warentransport zu uns sparen möchten oder Ihre Güter zu sperrig sind, kommen unsere Verpacker auch gerne in Ihr Unternehmen.

 

BERATUNG

Transportsicherheit durch Knowhow.

Sie haben Transportgut, das Sie sicher an den Zielort transportieren müssen. Dafür brauchen Sie einen verantwortungsbewussten kompetenten Partner, der Ihnen bestmögliche Transportlösungen liefern kann. Wir bieten Ihnen einen persönlichen, kundennahen Rundum-Service mit vielen Vorteilen:

  • Analyse und persönliche, kompetente Beratung vor Ort

  • Klärung aller in Frage kommenden Einfuhrvorschriften

  • Statische Prüfung

  • Angebotserstellung mit CAD-Zeichnung

  • Erforderlichenfalls Anfertigung eines Musters

  • Vernetzung mit Einbindung in kundenseitige Warenwirtschaft

  • Kurze Lieferzeiten

  • Fertigung nach HPE-Richtlinien und IPPC-/ ISPM 15-Standard

DOKUMENTATION

Transportsicherheit durch Qualitätssicherung.

Sie versenden Waren und sind auf sichere Verpackungslösungen angewiesen. Und jeder Transport kann zu mechanischen, klimatischen, biologischen und chemischen Belastungen führen. Durch eine umfassende Dokumentation des Verpackungsprozesses und des Transports optimieren wir unsere Arbeitsabläufe und verringern Haftungsrisiken. Für Sie und für uns:

  • Bilddokumentationen, v.a. bei Containerstau

  • Frachtbriefe

  • CAD-Zeichnungen, Zeichnungen

  • Erstellung von Colli-Listen